*

Infekte - die meisten seelischen und körperlichen Defekte



Die schwersten Schädigungen werden den Mikroben (Bakterien, Parasiten, Viren, Pilze) zugeordnet, die nicht in den Körper gehören, aber mit zunehmenden Alter immer häufiger und je nach saurem Zustand des Körpers immer aggressiver werden. Daher legen Heilpraktiker großen Wert auf die Feststellung der größten Sünder und leiten diese mit Globuli aus. Die Gefahr liegt außer bei der Höchstform, den Pilzen, weniger in deren Existenz als vielmehr in deren giftigen Ausscheidungen. Die Ausleitung aller Mikroben ist ein mühsamer Prozess und wird in der Regel nie vollständig erreicht.


Ganz anders, wenn man sich die Erkenntnisse von Günther Enderlein (Insektenkundler), einem genialen Forscher des vorigen Jahrhunderts zu Nutze macht. Er beschreibt ein besonders charakteristisches Wasser, das in der Lage sei, alle Mikroben kurzfristig zu eliminieren. Genau dies habe ich als Selbstversuch unternommen und es funktioniert. Nunmehr wird dies Verfahren in der ausgetesteten Periodizität so genutzt, dass Mikroben bei meinen Klienten keine Chance mehr haben.

Als ein erster Effekt ist erkennbar, dass keine Karies mehr entsteht.





Bitte Pfad speichern,

keine Dauerwerbung!

Letzte Aktualisierung: 29.4.2017


Mo. - Fr. 10 - 15 Uhr

Kontakt:  

0341 / 911 91 11 

 

Dr. Grünert direkt:     0177 / 72 00 000

Beratungszeiten für jedermann:

Mo. - Fr.:  14 - 19 Uhr

In Notfällen jederzeit!

Jeder Anruf ist ein Gewinn für sie!


Viele neue und lebenserleichternde  Erkenntnisse sind derzeit nicht veröffentlicht oder schwer zugänglich.